DE

Digitale Transformation des Besuchermanagements im Gesundheitswesen durch Integration der Epic-Software.

März 11, 2021

Dank einer neuen Integration können Gesundheitsdienstleister eine sichere, branchenkonforme und reibungslose Besucherverwaltung anbieten.

Fremont, CA – Alert Enterprise Besucher-Identitätsmanagement (VIM) ist jetzt in Epic-Software integriert, um einen automatisierten Identität-Zugangsprozess mit Health Level Seven (HL7)-Zertifizierung zu ermöglichen.

Die Integration ist ab sofort auf dem Epic App Marketplace verfügbar und verbindet Software, die Menschen dabei hilft, gesund zu werden, gesund zu bleiben und gesünder zu werden, mit Lösungen des führenden Unternehmens für Konvergenzsoftware im Bereich der cyber-physischen Sicherheit, Alert Enterprise, Inc. Mehr als 250 Millionen Patienten verfügen derzeit über eine elektronische Patientenakte in Epic. Die HL7-zertifizierte VIM-Software lässt sich in Epic integrieren und automatisiert den gesamten Lebenszyklus der Besucheridentität, von der Vorregistrierung über den Check-in und die Erfahrung vor Ort bis hin zum Check-out. Gesundheitsdienstleister können auch andere Arbeitsabläufe automatisieren, z. B. die Einhaltung der aktuellen COVID-19-Richtlinien für Gesundheit und Sicherheit und die Überprüfung von Impfungen. 

Die Software gleicht Besucher automatisch mit internen und externen Überwachungslisten ab. Darüber hinaus lassen sich Warnmeldungen und Arbeitsabläufe auf der Grundlage des Besucherstatus konfigurieren, wodurch mehrstufige Schutzmechanismen für Mitarbeiter, Patienten und Besucher gewährleistet werden. Durch die Integration können Gesundheitsdienstleister mehr Sicherheit und eine bessere Einhaltung von Vorschriften gewährleisten sowie ihren Gästen und Gastgebern ein positives, reibungsloses Erlebnis bieten.

„Während der Pandemie haben wir eng mit Gesundheitsorganisationen und Pflegekräften zusammengearbeitet, um ihnen dabei zu helfen, die IT und den physischen Zugang für Patienten, Mitarbeiter und Besucher auf die sicherste und reibungsloseste Art und Weise zu digitalisieren“, sagt Yogesh Ailawadi, Vice President Products and Solutions bei Alert Enterprise. „Die Integration der Visitor Identity Management-Plattform in die Epic-Software ist ein entscheidender Schritt, da Gesundheitsorganisationen nun eine nahtlose Besuchererfahrung bieten können, die den strengen Industriestandards unserer neuen Normalität entspricht.“

Die HL7-Zertifizierung, ein weit verbreiteter internationaler Standard für die Gesundheitsbranche, erleichtert den Austausch klinischer und administrativer Daten zwischen Softwareanwendungen. Alert Enterprise VIM nutzt die Epic HL7-Schnittstelle, um Patienten- und Besucherdaten aus dem System abzurufen und ein Besucherprofil zu erstellen, das dem entsprechenden Patienten zugeordnet ist. VIM bietet eine Lobby-Arbeitsplatzsoftware und eine Selbstbedienungs-Kiosk-App, mit der Besucher einfach ein- und auschecken können und das Personal entsprechende Besucheraufkleber, Technologieausweise oder erweiterte mobile Ausweise ausstellen kann. Damit steht Patienten und ihren Betreuern eine Komplettlösung für die Registrierung und Verwaltung ihrer Besucher zur Verfügung.

Weitere Informationen über die Integration finden Sie hier:

Bei Alert Enterprise stehen digitale Identität und Vertrauen bei allem, was wir tun, im Vordergrund. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Menschen, Prozesse, Daten und Technologie auf einzigartige Weise miteinander zu verbinden. Wir unterstützen Unternehmen dabei, das zu schützen, was ihnen am wichtigsten ist. Wir sprechen in diesem Zusammenhang von kombinierten Sicherheitssystemen. Wir entwickeln innovative Lösungen für kombinierte Sicherheitssysteme. Diese bieten Funktionen für die Verwaltung von Identitäten, die Zugriffsverwaltung, Handhabung von Sicherheitsinformationen und die Einhaltung von Vorschriften in den Bereichen IT, Personalwesen sowie im Cyber-Bereich und physischen Bereich im Zusammenhang mit dem Thema Sicherheit in Unternehmen.

Medienkontakt

Willem Ryan - Vizepräsident für Marketing und Kommunikation E-Mail: media@alertenterprise.com

Lassen Sie uns zusammenarbeiten.

Sollten Sie an einer Partnerschaft oder als Wiederverkäufer interessiert sein, bitten wir Sie höflichst, uns noch heute zu kontaktieren.

David Cassady

Leiter der Strategieabteilung

Seit mehr als 30 Jahren ist David Cassady im Silicon Valley als Vertriebler und Teamleiter tätig. Während dieser Zeit leitete er eine Mischung aus etablierten Softwareunternehmen und Startups. Cassady war außerdem an fünf Börsengängen beteiligt - und an mindestens ebenso vielen Übernahmen. 

Als Chief Strategy Officer verhilft Cassady mit seiner umfassenden Erfahrung Softwareunternehmen zu mehr Wachstum. Für diese Zwecke greift er auf seine fundierten und wirkungsvollen Partnerschaften mit den weltweit erfolgreichsten SaaS-Anbietern wie ServiceNow, Microsoft und SAP zurück.. 

Mark Weatherford

Sicherheitschef
Senior-Vizepräsident, regulierte Industrien

Mark Weatherford bringt jahrelange Erfahrung im Cyber- und physischen Bereich in Alert Enterprise ein. Als Chief Security Officer (CSO) leitet er die Strategie der Datenverwaltung und des Datenschutzes, indem er die Erstellung von Richtlinien und Verfahren für Cyber- und physische Bereiche im Unternehmen mit seiner Expertise unterstützt. Er arbeitet zudem mit Unternehmen und Führungskräften in der Cyber- und physischen Sicherheitsbranche zusammen, um die Einführung der Sicherheitskonvergenz weiter zu beschleunigen.

Weatherford hatte zahlreiche Führungspositionen im Bereich Cybersicherheit inne. So war er zum Beispiel Vice President und Chief Security Officer bei der North American Electric Reliability Corporation (NERC), der erste stellvertretende Staatssekretär für Cybersicherheit des Department of Homeland Security in der Regierung unter Obama und der erste Chief Information Security Officer sowohl im Bundesstaat Kalifornien als auch im Bundesstaat Colorado.

Harsh Chauhan

Leiter der Technologieabteilung

Harsh Chauhan, Chief Technology Officer (CTO) bei Alert Enterprise, ist für die technologischen Innovationen und die Bereitstellung von Lösungen verantwortlich. Als Technologieveteran und Führungskraft mit 20 Jahren Erfahrung konzentriert sich Chauhan auf das Wachstum der Hyperscale-Cloud-Plattform 3D Governance Risk Compliance (GRC) des Unternehmens.

Darüber hinaus entwickelt er weiterhin integrierte Lösungen mit führenden Technologiepartnern wie SAP, SAP NS2 und ServiceNow. Vor Alert Enterprise war Herr Chauhan in mehreren CTO-Positionen und als Product Owner und Head of Development bei SAP GRC 10.0 tätig und lieferte zielgerichtete Lösungen für namhafte SAP-Kunden.

Ruby Deol

Leiter der operativen Abteilung

Ruby Deol beaufsichtigt alle Geschäftsbereiche bei Alert Enterprise. Deol, mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im weltweiten Vertrieb und Support pflegt bestehende Kundenbeziehungen mit einem kundenorientierten Ansatz. Alert Enterprise gewinnt in der Branche zunehmend an Anerkennung und Ansehen. Die Aufgabe von Deol ist es, Methoden zu entwickeln und umzusetzen, um die Unternehmensziele zu erreichen und die laufende Transformation des Unternehmens zu erleichtern.

Kaval Kaur

CFO und Mitbegründerin

Als Chief Financial Officer (CFO) und Mitbegründer von Alert Enterprise leitet Kaval Kaur alle Back Office-Abläufe im Finanz- und Verwaltungsbereich. Kaur ist Mitglied der nationalen US-Berufsorganisation American Institute of Certified Public Accountants (AICPA) und der California State CPA Society.

Bevor sie zu Alert Enterprise kam, war sie CFO und Mitbegründerin von Virsa Systems - einer Position, die sie bis zur Übernahme durch SAP innehatte.

Kaur ist im Herzen eine Philanthropin, die die Vielfalt der Region San Francisco Bay durch die Unterstützung besonderer kultureller Veranstaltungen fördert. Vor Kurzem hat sie 2.000 öffentliche Schulen in ländlichen Gegenden Indiens finanziell unterstützt, um die Computerkenntnisse von Kindern zu verbessern. Darüber hinaus ist sie Pflegemutter eines 10 Jahre alten Kindes.

Jasvir Gill

Gründer und CEO

Jasvir Gill, Gründer und CEO von Alert Enterprise, Inc., ist verantwortlich für die digitale Transformation und Sicherheitskonvergenz. Gill ist von Beruf Ingenieur und treibt die längst überfällige digitale Transformation der physischen Sicherheitsbranche voran.

Vor der Gründung von Alert Enterprise war Gill Gründer und CEO von Virsa Systems, das er zu einem weltweit führenden Anbieter von Anwendungssicherheitssoftware entwickelte. Als früher Pionier bei der Etablierung von Governance, Risiko und Compliance als Software-Marktsegment trieb er das exponentielle Wachstum bei Virsa voran und ermöglichte die Übernahme durch SAP im Jahr 2006.

In seiner Freizeit unterstützt Gill die soziale und wirtschaftliche Entwicklung in der lokalen Gemeinde. Er ist außerdem Treuhänder der American India Foundation.